Stadtplan und Begleitheft für Kinder durch die Altstadt Sursee


Projektfinanzierung

 

Ich heisse Löwe ist ein Projekt für Kinder, das ihnen einen neuen Blick auf die Altstadt von Sursee ermöglicht und sie für Dinge sensibilisiert, die man erst beim zweiten Hinschauen entdeckt. Der Löwe macht Geschichten und Geschichte erlebbar.

 

Fakten 

  • Das Begleitheft hat 64 Seiten
  • Grösse des Heftes 14x20cm
  • Grösse Stadtplan zusammengeklappt 14x20cm, aufgefaltet 84x60cm. Mehrere Kinder können sich so am gemeinsamen Entdecken und Entscheiden beteiligen, was die sozialen Fähigkeiten fördert
  • Begleitheft und Stadtplan sind mit vielen professionellen Fotografien und Illustrationen gestaltet
  • Der Kopf des Kindes ist immer fotografiert, der Körper ist gezeichnet und gemalt
  • Die Texte im Heft sind gut recherchiert und erzählen Geschichten und Geschichte
  • Heft und Stadtplan korrespondieren miteinander: Wer sich für einen nummerierten Ort im Heft interessiert, kann dieselbe Nummer auch auf dem Stadtplan suchen und so den gewünschten Ort gleich selber in der Altstadt finden
  • Begleitheft und Stadtplan sind vor Schmutz geschützt in einem aufklappbaren, durchsichtigen Stecketui verpackt

Arbeiten

  • Weiterentwicklung von Idee und Konzept
  • Entwurf und Gestaltung von 64 Seiten des Begleitheftes
  • Typografisches Konzept und grafische Gestaltung
  • Recherchen zu Geschichten und Geschichte der Altstadt Sursee
  • Schreiben und redigieren der Texte fürs Heft
  • Künstlerische und kindgerechte Illustrationen zu den verschiedenen Themen
  • Suchen und Casting eines geeigneten Kindes für das Projekt
  • Fotoshootings mit dem Kind, der Leitfigur im Projekt 
  • Professionelle und kindgerechte Fotografien zu den verschiedenen Themen
  • Planung, Organisation und Vorbereitung der 2 Wimmelbilder (grossflächig fotografierte Szenarien in und um die Altstadt mit unzähligen Statisten)
  • Entwurf, Gestaltung, Illustrationen und Umsetzung des Kinder-Stadtplanes
  • Erstellen von druckfertigen Vorlagen für Heft und Plan
  • Druck von Heft und Stadtplan durch erfahrene, anspruchsvolle Schweizer Buchdruckerei 
  • Postkarten A6 mit Sujets aus dem Begleitheft 
  • Werbung und Eröffnungsanlass  

Kosten 

 

Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf Fr. 130'000. Verschiedene Institutionen und Stiftungen haben ihre Unterstützung zugesagt. Trotzdem ist das Projekt noch nicht ausfinanziert. Mit dieser Crowdfunding-Aktion sollen die fehlenden Gelder zusammenkommen. Konkret ermöglicht werden die oben erwähnten Arbeiten und faire Löhne für die Beteiligten.

Was über dieser Summe liegt, wird in die Entwicklung und Umsetzung von unkonventionellen Themen-Stadtspaziergängen und den dazu benötigten Requisiten investiert. 

 

Wir freuen uns riesig über jede Unterstützung! Das kann einerseits ein frei wählbarer Betrag sein oder die Wahl einer Gegenleistung - s. unter Rubrik "ICH BIN DABEI!

                                                                            

Sobald die Kosten gesichert sind, erhalten die Unterstützer und Unterstützerinnen eine Mitteilung und die nötigen Bankangaben, um den zugesicherten Beitrag einzahlen zu können.

 

Ich heisse Löwe wird für 38 Franken in den Verkauf gelangen.

 

Realisierungszeitraum

 

Heft und Stadtplan fertig umgesetzt und gedruckt; Vernissage: Sonntag, 25. August  2019

 

 

 

 

 

                                                                            

 

                                                                          

 

                                                                            

 

 

                                      

 

 

 

 

 

 


© karin meier-arnold 2018 / © bruno meier sursee 2018